Baijahschlingel stellt sich vor

Hier kann man sich bei einem gemütlichen Wodka gut unterhalten

Moderator: MADE in RUSSIA

Antworten
Benutzeravatar Soldat
Baijahschlingel
Soldat
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag 14. Juni 2020, 12:01
Deutschland

Baijahschlingel stellt sich vor

Beitrag von Baijahschlingel »

Hallo und Guten Tag,

Ich bin Thomas, 50 Jahre alt und wohne im Nuthetal in Brandenburg, Nähe Berlin.

Ich bin Besitzer eines Lada 4x4 Bj. 2011 sowie eines UAZ Hunter Bj. 2007. Den Niva habe ich mir damals neu gekauft bei einem Brandenburger Händler, weil ich seit 2010 schon im Niva - Technik - Forum angemeldet war und fleissig mitlas. Auch kriegte ich schnell mit, was mit einem Niva in kurzer Zeit passiert, wenn man ihn nicht pflegt, rostschützt oder wartet. Deshalb wollte ich gar nicht erst irgendwelche Experimente eingehen und die Sünden von Vorbesitzern ausbaden.
Die Herangehensweise der Russen an die Technik war mir halt auch noch nicht so vertraut.
Mir hat der Niva von Anfang an viel Freude bereitet, ob auf der Straße oder im Gelände, und ich habe viele sehr nette Menschen damit kennengelernt, ob auf Treffen oder einfach so auf der Straße.

So lernte ich die russische Technik kennen, und sagte dann auch nicht nein, als mir ein etwa 9 Jahre alter UAZ Hunter angeboten wurde. Etwas verbastelt vom Vorbesitzer ( der hat allen Ernstes eine elektronische Vorrichtung eingebaut, um das Auto mit E 85 fahren zu können... wo gibts das denn ) aber von der Substanz her gut. So habe ich also jetzt zwei Russen zuhause und muss mich jeden Morgen entscheiden, wer mich zur Arbeit bringt. Eine BMW R 100 GS gibts da aber auch noch.

Mit den Autos habe ich noch ein paar Sachen vor. Der Niva hat den Schwerpunkt "Winterfahrzeug", der UAZ hat ein Autocamp Dachzelt drauf und ist mein Wohnmobil für den Sommer. Damit tauche ich bei diversen einschlägigen Treffen auf ( die ja leider dieses Jahr alle ausfallen ).

Für den Hunter muss ich mir irgendwann mal einen ordentlichen Dachträger von RIF oder so besorgen... Auch der Innenausbau wartet noch auf den Angriff. Technisch habe ich Beide ganz gut im Griff, mittlerweile weiß ich worauf ich hören muss beim Betrieb, und die meisten Sachen schraube ich selbst.

Was ich sonst noch so mache? Yoga für die Gesundheit, Sportschießen, Gewehr und Pistole zur Entspannung und Spaß.
LADA Niva 4x4 Bj. 2011 mit Prins VSI - Gasanlage; UAZ Hunter Bj. 2007

Gefreiter
digger50
Gefreiter
Beiträge: 15
Registriert: Dienstag 3. März 2020, 17:40
Austria

Re: Baijahschlingel stellt sich vor

Beitrag von digger50 »

Willkommensgrüße aus der Obersteiermark!

Antworten

Zurück zu „Wodka Ecke“