Richi’s Pickup: Bring Farbe ins Leben

Moderator: MADE in RUSSIA

Antworten
Unteroffizier
Richard
Unteroffizier
Beiträge: 24
Registriert: Mittwoch 29. Januar 2020, 20:49
Deutschland

Richi’s Pickup: Bring Farbe ins Leben

Beitrag von Richard »

Die Lackierung ist doch ein immer wieder gern vergessenes oder zumindest ein verdrängtes Thema. Doch gerade der Lack, oder in meinem Fall, die Beschichtung ist ein wesentlicher Bestandteil für die Vorbeugung gegen Rost. Aber sie erfüllt noch weitere Aufgaben.
Ist sie in unauffälligen Farben bis hin zu komplexen Tarnmustern ausgeführt, sorgt sie, gerade im Bereich des Freistehens für eine gewisse Tarnung. Allerdings bergen gerade Tarnmuster ein nicht zu unterschätzendes Konfliktpotenzial.
Leuchtende Farben haben genau den gegenteiligen Effekt. Versteckt stehen mit einem Leuchtend Orange Lackierten Fahrzeug. Eher schwer möglich. Gerade für Expeditionen in die verschiedensten Erdteile kann eine gut Sichtbare Farbe für mehr Sicherheit sorgen. Nicht umsonst sind die UAZ Patriot Expedition Modelle in leuchtend orange ausgeführt.
Aber auch die klimatischen Bedingungen können die Farbauswahl beeinflussen. Zwar sorgt eine helle Außenfarbe nicht für ein kühleres Fahrzeug im Stand, aber durch die geringer Lacktemperatur und der daraus resultierenden geringeren Blechtemperatur kühlt der Innenraum zumindest schneller wieder ab. Der gegenteilige Effekt ist ebenso erzeugbar. Ein mattschwarzes Dach, oder das komplette Fahrzeug wärmt das Fahrzeug auch im Winter zuverlässig auf. Genügend Sonne vorausgesetzt.
Und zuletzt entscheidet immer noch der eigene Geschmack, welche Farbgebung am besten gefällt. Gerade dieser Punkt ist meiner Meinung nach der wichtigste.
Meine Entscheidung fiel auf Sandbeige ausfolgenden Punkten:
- Eine helle Farbe ist gut sichtbar in der Dämmerung und auf der Straße
- Die Oberflächentemperatur sinkt deutlich
- Sandbeige ist ziemlich schmutzunempfindlich.
- Die Farbe ist in trockenen Gebieten unauffällig.
- Mir gefällt sie einfach.
Zudem bietet eine Raptorbeschichtung noch folgende Vorteile:
- Außerordentlich Kratzfest.
- ein sicherer Tritt. Zum Beispiel auf der Motorhaube
- matt
- und es ist Geräuschdämmend


Hier nun einige Eindrücke aus den verschiedenen Stadien der Lackierung:
Besonders Hervorheben möchte ich an dieser Stelle die ausgesprochen Gute Qualität der Beschichtung, die nicht nur die sichtbaren Bereiche, sondern auch sämtliche unsichtbaren Stellen der Karosserie umfasst.

Vielen Dank an dieser Stelle nochmal an Dimitri uns sein tolles Team. :tu :tu
Dateianhänge
IMG-20200429-WA0028.jpg
IMG-20200429-WA0013.jpg
IMG-20200425-WA0010.jpg
IMG-20200425-WA0006.jpg
IMG-20200425-WA0005.jpg
IMG-20200425-WA0004.jpg
IMG-20200429-WA0000.jpg
IMG-20200425-WA0011.jpg
IMG-20200418-WA0005.jpg
IMG-20200418-WA0003.jpg
IMG-20200418-WA0002.jpg
IMG-20200417-WA0020.jpg
IMG-20200424-WA0003.jpg
IMG-20200424-WA0002.jpg
IMG-20200416-WA0014.jpg
IMG-20200416-WA0003.jpg
IMG-20200416-WA0002.jpg
IMG-20200417-WA0019.jpg
IMG-20200417-WA0018.jpg
IMG-20200417-WA0016.jpg
Immer ein Spalt Luft unter dem Differential ;)

LG Richard

Unteroffizier
RUAZ
Unteroffizier
Beiträge: 42
Registriert: Mittwoch 29. Januar 2020, 19:59
Wohnort: NRW
CCCP

Re: Richi’s Pickup: Bring Farbe ins Leben

Beitrag von RUAZ »

👍👍👍 Sieht mega aus, top.
Langzeit Test Bericht nicht vergessen 😀
M. F. G Valeri

Unteroffizier
Richard
Unteroffizier
Beiträge: 24
Registriert: Mittwoch 29. Januar 2020, 20:49
Deutschland

Re: Richi’s Pickup: Bring Farbe ins Leben

Beitrag von Richard »

Keine Sorge, der kommt. ;)
Genial finde ich einfach, das loser Schutz einfach von Regen weggewaschen wird. Und der Rest lässt sich ohne viel Aufwand abwischen :)
Immer ein Spalt Luft unter dem Differential ;)

LG Richard

Antworten

Zurück zu „Galerien Patriot + Pickup“